Trakehnergestüt Neuhof

Staatsprämien- und Prämienstute Lenga

Braune Stute *2013
Z/B: Dr. Annette Wyrwoll

Maße und Bewertung: 1.65/20.5 • 8.5-8-7.5/7-7-8.5/8 (54.5 Punkte)

Stutenfamilie: E17 Byerley Turc Mare

Desirao xx
B. *1999
Acatenango xx Surumu xx
Aggravate xx
Desidera xx Shaadi xx
Diasprina xx
Lakör
DBr. *2004
Herzkristall Goldino
Herzsolo
Lacorna Cornus
La Native xx

Lenga hat in unserem Hause bereits einen Platz neben ihrer Mutter in der Zucht. Bei ihrer Eintragung dreijährig sicherte die Braune sich mit gutem Mittelmaß, Typstärke und herausragendem Galopp eine Eintragung im Prämienlot und den Titel der „Besten Halbblutstute“.  Bereits  fünfjährig erfüllte sie dann durch Eigenleistung alle Kriterien zur Erlangung des Prämien- und Staatsprämienprädikats.
6-jährig startet die Stute unter Miriam Bray, die wegen Ninnis Verletzung die weitere Ausbildung von Lenga übernahm. Zahlreiche Siege und Platzierungen in Spring- und Geländeprüfungen bis Kl.L stehen auf ihrem Konto! Besonders hervorzuheben ist der 3.Platz in einer Springpferdeprüfung Kl.M anlässlich des Trakehner Bundesturniers 2019. In ihrer Laufbahn ist sie unter verschiedenen Reitern – neben den schon genannten saßen auch Jana Lehmkuhl, Dr. Martin Simmel und natürlich Flo Frisch in ihrem Sattel – national bis Kl. L und international erfolgreich gegangen. Aktuell ist sie tragend von Glücksruf.

Pedigree

Ihr Vater Desirao xx ist ein Acatenango-Sohn aus hocherfolgreichem Mutterstamm. Der auch in Hannover, Oldenburg und Bayern zugelassene Röttgener verfügt über ein GAG von 91 kg und besitzt Blacktype-Status. Für einen Vollblüter nicht alltäglich, hat er ein Stockmaß von über 1.70 m und verfügt über einiges Springtalent, sein Galopp war bei der Anerkennung in Bayern eine 9 wert.

Ihre Mutter Lakör, wie die Großmutter dreifach prämiert, zählt wahrlich zu den Perlen unserer Zucht. Über den Vater Herzkristall führt sie erlesene Dressurgene, über die Mutter Lacorna Buschleistung vom Feinsten, selbstverständlich angereichert mit dem Neuhof-typischen guten Schuss Blut. Lakör hat sich in unserer Zucht bislang mit hoher Fruchtbarkeit und vorzüglicher Nachzucht, darunter zwei zur Eliteauktion ausgewählte Fohlen und sportlichen Erfolgsgaranten, hervorragend bewährt.

Nachzucht

Im Jahr 2017 sicherte Lenga durch die Geburt eines typstarken Hengstfohlens von Avatar die 5. Generation der Neuhofer L-Linie im sportlichen Einsatz. Leblon (inzwischen in Theo Cayenne umgetauft) und sein Besitzer Dr. Martin Simmel sind auf dem besten Wege, an die sportliche Tradition der Familie anzuknüpfen.

Nachzucht Übersicht

2017 H v. Avatar Leblon (Theo Cayenne)
2025 tragend v. Glücksruf